SKO-Charta für nachhaltige Führung

4. März 2021
1/2021

In Kooperation mit der europäischen Dachorganisation CEC European Managers lanciert die SKO eine Schweizer «Charta für sustainable Leadership».

Globale Herausforderungen können nur durch gemeinsames, nachhaltiges Verhalten und Handeln gelöst werden. Deshalb muss auch die Schweiz ihren Beitrag am Pariser Abkommen und an die 17 Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen leisten.
Mit der «Sustainable Leaders Initiative» möchten wir Führungskräfte in der Schweiz bei der Transformation von «traditioneller» zu «nachhaltiger» Führung begleiten. Die Charta richtet den Fokus auf die Rolle der Führungskraft als Hebel für eine effektive Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele und -massnahmen.
Mit der Unterzeichnung der Charta bekennen sich Unternehmen unter anderem zu folgenden Zielen:
Unser Anliegen ist, dass möglichst viele Unternehmen die Charta unterzeichnen und sich mit ihren Führungskräften dafür engagieren, 
Anzeige