Inspiration ⇨ Gemeinsam brillieren!

04.06.2021
2/2021
  • Inspiration

Ein eigenes, erfolgreiches Business zu haben, bringt Freude. Wieso also nicht diese Freude mit anderen teilen, gemeinsam wachsen und sich am Erfolg von anderen genauso erfreuen wie am eigenen? Wenn man als Einzelkämpfer weit kommt, kommt man gemeinsam mit anderen nicht noch viel weiter? Das will womenbiz.

Siddhartha Gautama, oder Buddha, hat gesagt: «Tausende von Kerzen kann man am Licht einer Kerze anzünden, ohne dass ihr Licht schwächer wird. Freude nimmt nicht ab, wenn sie geteilt wird.»

Ich bin Gabrielle Cacciatore-von Mandach, Gründerin des Portals womenbiz. Meine Vision ist, Frauen schweizweit und rund um den Globus zu vernetzen und sie vorwärtszubringen. Wir schaffen Synergien innerhalb der womenbiz Community sowie mit Partnern. Wir zeigen ihnen auf, wie sie richtig delegieren und sich so auf ihr Kerngeschäft fokussieren können, und helfen ihnen damit zur Steigerung ihres Erfolgs.

Unser Ziel ist es, Win-win-Situationen für alle zu kreieren und somit eine Hebelwirkung auf Umfeld, Wirtschaft und Gesellschaft zu erzielen. Ich weiss genau, vor welchen Herausforderungen Frauen zwischen beruflicher Selbstverwirklichung und Familienleben stehen. Ich selbst wollte unbedingt beides – Beruf und Familie –, ohne Schuldgefühle und ohne Dauerüberlastung. Schon früh habe ich das Patentrezept für mich gefunden: delegieren! Dadurch konnte ich Entlastung für mich und gleichzeitig Chancen für andere schaffen. Plötzlich ging alles viel einfacher.

Die Idee zu womenbiz kam mir in einer Weiterbildung in den Bereichen Business, Leadership, Marketing, Mentaltraining und Coaching. Ich wollte meine Erkenntnisse anderen Frauen zugänglich machen, ihnen den Weg ebnen, damit sie ihren Erfolg dank Fokus auf ihr Potenzial steigern können.

Wie funktioniert womenbiz?

Durch die Nutzung der crossmedialen Sichtbarkeit von womenbiz gewinnen Unternehmerinnen an Reichweite, Brand Awareness – und Neukunden.

womenbiz ist vergleichbar mit einem Marktplatz. Auf der einen Seite sind da Geschäftsfrauen, die ihre Kompetenzen in das Netzwerk einbringen und ihre Erfahrungen mit anderen Frauen teilen. Auf der anderen Seite stehen Unternehmerinnen und Berufsfrauen, die auf das Wissen der Community und Dienstleistungen einzelner Unternehmerinnen zurückgreifen.

Jedes Mitglied hat die Möglichkeit, sein eigenes Potenzial einzubringen. Die anderen haben die Möglichkeit, dieses Potenzial zu nutzen.

Jedes Member erhält eine ausführliche digitale Profilpräsenz für sein Unternehmen. Die Profile sind im Branchenregister auf unserer Webseite öffentlich zugänglich, wo man – egal ob womenbiz-Mitglied oder nicht – die passende Expertin für all seine Bedürfnisse findet.

Jedes Member kann seine Events auf womenbiz.ch promoten und sein Fachwissen in einem Beitrag in unserem Online-Magazin SHINE mit den Lesern teilen. Die Aktivitäten der Mitglieder und Partner unserer Community promoten wir über verschiedene Kanäle, damit diese von mehr crossmedialer Sichtbarkeit profitieren können.

Physische sowie digitale Events verhelfen den Members zu einem grösseren Netzwerk. Dank regem Austausch, interessanten Interviews und Impulsreferaten profitieren die Teilnehmerinnen von wichtigen Businessinputs.

Win-win-Situationen

Neben einer grossartigen Community steht womenbiz für eines: die Zusammenarbeit mit starken Partnern.

Von dieser Zusammenarbeit profitieren wir alle – Partner, Mitglieder und womenbiz. Ein klassischer Fall von Win-win-win also!

Ein perfektes Beispiel für eine gelungene Partnerschaft ist die Kooperation zwischen womenbiz und SKO. womenbiz-Mitglieder profitieren von einer Vergünstigung auf die Mitgliedschaft bei SKO, Mitglieder von SKO profitieren von der vergünstigten Mitgliedschaft bei womenbiz.

Durch die Nutzung beider Portale erhalten Unternehmerinnen den Zugang zu wertvollen Weiterbildungen des SKO-Netzwerkes und profitieren von der crossmedialen Sichtbarkeit und der Vernetzung durch womenbiz.