Inspiration ⇨ Agil sein, nicht nur agil handeln

28. April 2020
1/2020

Wie agil sind Unternehmen wirklich? Wie werden sie es – und wo liegen die Risiken einer agilen Organisation? Der «Future Organization Report» zeigt: Die Veränderung beginnt bei den Führungskräften.

Viele Unternehmen arbeiten zwar inzwischen mit agilen Methoden – eine ganzheitliche Unternehmens­struktur hat der Ansatz aber häufig noch nicht er­reicht. Das zeigt der «Future Organization Report», den das Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität St. Gallen zusammen mit dem Beratungs­unternehmen Campana & Scott erarbeitet hat. Er untersucht, welche Chancen und Risiken Agilität aus der Perspektive von Top­-Entscheidern, Füh­rungskräften und Mitarbeitenden mit sich bringt. Fazit bis heute: Es fehlt das passende Mindset in der Unternehmenskultur.
Agil sein ist nicht gleich agil handeln Agile Organisationsformen sollen Unternehmen darin unterstützen, proaktiv und flexibel auf die ständigen unvorhersehbaren Veränderungen des Marktes und der Gesellschaft zu reagieren. Methoden wie Scrum und Kanban (doing agile) tragen zwar dazu bei, Agilität in ein Unternehmen einfliessen zu lassen – Arbeitszufriedenheit, Teamorientierung und psycho­logische Sicherheit der Mitarbeiter steigen aber erst, wenn das Bewusstsein für Agilität das Unternehmen als Ganzes erfasst (being agile).
Die Studie zeigt: auch organisationales Engagement und das entscheidende Verhalten der Führungskräfte machen den Erfolg aus. In der Tat geben Führungs­kräfte in agilen Unternehmen viel Verantwortung ab und schaffen Freiräume: Ein Drittel der Befragten gibt an, dass ihre Führungskraft sie «empowert», also ermächtigt, Entscheidungen zu treffen. Knapp zwei Drittel werden zur Eigeninitiative motiviert – sie können also ihre Arbeit selbstbestimmt gestalten, erhalten Befugnisse und einen positiven Ausblick auf die Zukunft. Damit übernehmen Führungskräfte eine Vorbildfunktion, indem sie Widerstände aus­räumen und den Weg für agile Arbeitsweisen ebnen.
Prof. Dr. Christoph Peters, Benedikt Simmert, Karen Eilers, Prof. Dr. Jan Marco Leimeister (2019):
Future Organization Report, www.future­organization.com